Menschen Freude schenken und gleichzeitig GUTES TUN

Solibär 2020
© AIDS-Hilfe Karlsruhe e.V.

Angebot für Firmenkunden

obwohl HIV in Deutschland eine gut zu behandelnde chronische Erkrankung ist, erleben unsere Klient_innen immer noch Diskriminierung und Ausgrenzung. Um diesen Missständen entgegenzuwirken bieten wir für die unterschiedlichen Zielgruppen Fortbildungen und Workshops an, nehmen an großen Veranstaltungen mit Infoständen o.ä. teil, öffnen einmal wöchentlich unseren Checkpoint (HIV-Schnelltest und verschiedene STI*-Tests), beraten rund um alle Fragen der sexuellen Gesundheit und betreuen unsere Klient_innen bei all ihren Anliegen.

Jedes Jahr gibt es anlässlich des Welt-AIDS-Tags am 1. Dezember eine neue Edition unseres Soli(daritäts)BÄRen. Mit diesem kleinen Stofftier erinnern wir daran, dass es HIV noch gibt und zeigen unsere Solidarität mit HIV positiven Menschen. Rund um den Welt-AIDS-Tag ist der SoliBÄR in vielen Verkaufsstellen in Karlsruhe und im Umkreis zu erwerben.

Solibär 2020
© AIDS-Hilfe Karlsruhe e.V.

Selbstverständlich trägt der SoliBÄR das wichtige öko ec Zeichen, womit das besonders umweltverträgliche Material bestätigt wird, wie auch die Versicherung, dass er ohne Kinderarbeit zu fairen Bedingungen hergestellt wird. Die Rote Schleife (das Symbol für die Solidarität mit Menschen mit HIV) ist gut ersichtlich auf der linken Fußplatte aufgestickt.

Der SoliBÄR eignet sich sehr gut als kleine Aufmerksamkeit für Mitarbeitende und/oder Kund_innen und hilft dabei gleichzeitig etwas GUTES ZU TUN. Denn auch uns trifft die Corona-Krise und wir sind mehr denn je auf Einnahmen wie diese angewiesen.

Daher machen wir Firmen folgendes Angebot:

Bis zum 08.05.2020 können Sie den SoliBÄR in einer Stückzahl von 10 – 1.000 zu einem Preis von 6,50 € inkl. MwSt. pro Stück bei uns bestellen. Wir liefern die Bären im November 2020 aus.

Bitte schreiben Sie uns dafür eine Email an info@aidshilfe-karlsruhe.de oder benutzen Sie die Faxantwort (Formular siehe unten).

Bei Fragen oder bei Interesse an einem unserer Angebote aus dem Bereich Prävention, können Sie sich jederzeit bei uns melden.

Kontakt