Wofür wir stehen

Unser Verein

Wir sind ein unabhängiger und nicht profitorientierter Verein, der sich 1985 als „AIDS-Initiative Karlsruhe“ gegründet hat. Wir engagieren uns in der strukturellen Prävention von HIV im Großraum Karlsruhe, Rastatt und Baden-Baden. Zu unserer Arbeit gehören Beratungs- und HIV-Testangebote, Information zum Thema HIV/Aids sowie Öffentlichkeitsarbeit. Unsere Beratungsarbeit ist kostenlos und anonym. Wir begleiten Menschen mit HIV und Aids und deren An- und Zugehörige und bieten in verschiedenen Gruppen die Möglichkeit zum Austausch und zur Selbsthilfe. Durch den direkten Kontakt zu Menschen aus unseren Zielgruppen sind wir authentisch und lebensweltnah. Vertraulichkeit ist für haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende selbstverständlich.

Unsere Ziele

Unser Ziel ist, dass die Gesellschaft als Ganze und jede und jeder Einzelne informiert, selbstbestimmt und verantwortungsvoll mit den Risiken von HIV/Aids umgehen kann. Das heißt im Einzelnen:

  • Wir wollen Menschen dazu befähigen und es ihnen ermöglichen, in möglichst vielen Situationen sich selbst und andere schützen zu können und zu wollen.
  • Wir wollen Menschen mit HIV/Aids dazu befähigen und es ihnen ermöglichen, ihr Recht auf Selbstbestimmung, Teilhabe und Solidarität umfassend zu verwirklichen.
  • Wir wollen, dass alle Menschen verantwortungsvoll und solidarisch mit den Bedrohten und Betroffenen umgehen, egal in welchen Kontexten.

Wenn Sie mehr über unser Leitbild erfahren möchten, klicken Sie bitte hier.