WIR BRAUCHEN VERSTÄRKUNG

9. Mai 2017

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Honorarkraft mit pädagogischem Hintergrund, die uns bei der Durchführung von Info-Veranstaltungen zum Thema HIV und sexuell übertragbare Infektionen (STI) unterstützt. Die Veranstaltungen finden in Schulen ab Klasse 6 und in Wohngruppen für unbegleitete minderjährige Ausländer_innen, die überwiegend aus männlichen Jugendlichen bestehen, statt und haben folgende Ziele:

• Information zu den Übertragungswegen von HIV und STI vermitteln
• Infektionsrisiken realistisch einschätzen können
• Persönliche Infektionsrisiken erkennen und handhaben lernen
• Schutzmöglichkeiten kennen und umsetzen
• Übertriebene Ängste abbauen
• HIV und Aids unterscheiden können
• Bedeutung und Aussagekraft des "Aids-Tests" verstehen
• Informationen über Aids-Beratungsstellen
• Akzeptanz von Menschen mit HIV / Aids fördern und
• deren Ausgrenzung entgegenwirken
• Bedeutung der AIDS-Hilfe Karlsruhe kennenlernen
• Psychosoziale Dimension von Aids und Ängste verstehen

Fachkenntnisse über HIV und STI müssen im Voraus nicht vorhanden sein, diese können durch unser Team während der Einarbeitungszeit und/oder durch Fortbildungen der Deutschen AIDS-Hilfe erworben werden.

Wenn Sie Interesse an einer Honorartätigkeit mit Raum für eigene Ideen, einem hohen Maß an eigenverantwortlicher Mitgestaltung in einem kleinen Team mit flachen Hierarchien haben, senden Sie uns bitte eine Kurzbewerbung per Mail