24.6. Länger leben und älter werden mit HIV

20. April 2017

Dank der Fortschritte der Medizin und Therapie leben Menschen mit HIV heute deutlich länger. Was bedeutet älter zu werden mit HIV? Gibt es ein erhöhtes Risiko für bestimmte Erkrankungen? Was kann man tun, um das Leben mit HIV positiv zu beeinflussen?

Um diese und andere Fragen geht es beim Workshop "Länger leben und älter werden mit HIV" am 24.6.2017 - ein Informationstag für Menschen mit HIV und Mitarbeiter_innen von Aidshilfen. Der Referent ist Helmut Hartl, Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, München.

Die Teilnahme ist kostenlos, ebenso die Verpflegung und Getränke.

Samstag, 24. Juni 2017
10 – 17 Uhr
Wilhelmstraße 14, 76137 Karlsruhe
AIDS-Hilfe Karlsruhe e.V.

Anmeldung bis 5. Juni 2017
Matthias Tures 0721 / 35 48 16 -20
Petra Axamit 0721 / 35 48 16 -21
Mail

Veranstaltungsflyers zum Downloaden

Eine Medizinische Rundreise der