November 2018

Unsere Veranstaltungen im November stehen ganz im Zeichen des Welt-Aids-Tages am 1. Dezember. Sie sind herzlich eingeladen zum Frühstückskino am 25.11., zum Chorkonzert am 30.11. und zur Benefizgala am 1.12. Alle Informationen dazu erfahren Sie in diesem Newsletter.

25.11. Frühstückskino in der AIDS-Hilfe Karlsruhe

Frühstücken und anschließend Kino - das gibt es am Sonntag, den 25.11., in der AIDS-Hilfe Karlsruhe.

Nach einem reichhaltigen Frühstück ab 10 bis 13 Uhr wird um 13.30 Uhr der Kinofilm Sorry Angel gezeigt - eine Liebesgeschichte in Paris in den früher 90er Jahren, überschattet von der HIV-Infektion. Hier gibt es mehr Informationen zum Film. Den Trailer kann man sich hier anschauen.

Wir danken PRIDE PICTURES, die den Film für uns im Frühstückskino zeigen werden!

25.11., 10-13 Uhr
Frühstückskino zum Welt-Aids-Tag
in Kooperation mit PRIDE PICTURES

Ab 13:30 Uhr wird der Film "Sorry Angel" gezeigt.
Kosten: 5 € (inclusive Film)
Sophienstraße 102, 76135 Karlsruhe
Anmeldung (bis 20.11.) und Infos hier:
0721 / 35 48 16 -0 Mail


30.11. Chorkonzert in der Kleinen Kirche und WAT-Infostand

Am Vortag des Welt-Aids-Tages findet am 30. November um 19.30 Uhr in der Kleinen Kirche in Karlsruhe (Kaiserstraße) ein Chorkonzert statt. Der Hochschulchor „Vocal Resources“ wird einen bunten Lieder-Mix aus seinem Repertoire vortragen. Mit dem Konzert wird daran erinnert, dass weltweit 37 Millionen Menschen mit HIV leben und jährlich immer noch 1 Millionen an den Folgen von AIDS sterben. Veranstalterin des Konzertes ist die AIDS-Hilfe Karlsruhe e.V.

Eintritt frei. Dauer ca. 1 Stunde.

Von 14-19 Uhr informiert die AIDS-Hilfe Karlsruhe an einem Infostand und verkauft den AIDS-Teddy 2018.


Foto: Frank Hügle

30.11.2018, 19.30 Uhr
Chorkonzert zum Welt-Aids-Tag
Kleine Kirche, Karlsruhe (Kaiserstraße)
Eintritt frei


1.12. Benefiz-Gala im Badischen Staatstheater

Am Welt-Aids-TAg (1.12.) lädt die AIDS-Hilfe Karlsruhe e.V. zum sechsten Mal zur großen Benefiz-Gala in das STAATSTHEATER KARLSRUHE ein. Dieses Jahr möchte die AIDS-Hilfe unter der Schirmherrschaft von Generalintendant Peter Spuhler auf die immer noch existierende Diskriminierung von Menschen mit HIV und von Menschen mit verschiedenster sexueller Orientierung aufmerksam machen, aber auch die vielen medizinischen Fortschritte in Bezug auf HIV feiern.

Foto / Grafik: Badisches Staatstheater Karlsruhe

Der Abend wird mit zahlreichen Beiträgen von Ensemblemitgliedern des STAATSTHEATERS gestaltet. Unter anderem sind dabei Vorabausschnitte aus der im Mai 2019 Premiere feiernden Produktion Hedwig and the Angry Inch zu sehen.

Als besondere Gäste kommen die SCHÖNE MANNHEIMS, die mit Auszügen aus ihren verschiedenen Programmen für beste Unterhaltung sorgen werden.

Den Abend moderieren Marie Nasemann und Otto A. Thoß.

Neben einem bunten Theaterabend gibt es die traditionelle Tombola mit drei tollen Hauptgewinnen von dem diesjährigen Hauptsponsor Porschezentrum Karlsruhe.
Bei der Aftershow-Party versorgt DJane Käry die Gäste wieder mit tanzbarer Musik.

LIEBE UND FREIHEIT - Benefizgala zu Gunsten der AIDS-Hilfe Karlsruhe e.V.
1.12.2018 um 20:00 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr
Eintritt 30 Euro
Tickets unter www.staatstheater.karlsruhe.de oder 0721 / 933 333

 
Ansprechpartnerin:
Anja Stegbauer-Bayer
0721 / 35 48 16 - 13
anja.stegbauer-bayer (at) aidshilfe-karlsruhe.de


Kampagne des Welt-Aids-Tages 2018

Foto / Grafik: www.welt-aids-tag.de

Der Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember will Solidarität mit Menschen mit HIV und AIDS fördern und Diskriminierung entgegenwirken. Er erinnert an die Menschen, die an den Folgen der Infektion verstorben sind. Und er ruft dazu auf, weltweit Zugang für alle zu Prävention und Versorgung zu schaffen. Alle Infos zur Kampagne des Welt-Aids-Tages gibt es auf www.welt-aids-tag.de


Unterstützen Sie unsere Arbeit

Besonders am Welt-Aids-Tag bitten wir Sie: Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende! Helfen Sie uns, damit wir anderen helfen können! Hier erfahren Sie, wie das geht.


Aids-Teddy 2018

Ab 20. November ist in vielen Verkaufsstellen in und um Karlsruhe der Aids-Teddy 2018 zu haben.

Foto und Grafik: Daniel Reyle

Mit dem Aids-Teddy, den Sie für für 6,50 € bekommen, unterstützen Sie die Arbeit der AIDS-Hilfe Karlsruhe e.V. Und zeigen Ihre Solidarität mit Menschen mit HIV. Geben Sie doch dem einen oder anderen Teddy ein neues Zuhause. Und denken Sie daran: Weihnachten steht bald vor der Tür und Ihren Lieben machen Sie sicher mit dem kuscheligen Plüschtier eine große Freude.

Den Teddy 2018 erhalten Sie ab 20. November in der Beratungsstelle der AIDS-Hilfe Karlsruhe in der Sophienstraße 102 zu den Öffnungszeiten MO 13-16 Uhr, DI 10-13 Uhr, MI 10-15 Uhr, DO 13-18 Uhr. Auch in diesen Verkaufsstellen ist der Teddy zu haben.

Mehr Infos zur Aids-Teddy-Aktion finden Sie hier


20 Jahre Aids-Benefiz-Kunstauktion - ein großer Erfolg

Foto: Tom Kohler

Am 21. Oktober war es wieder soweit: Zum 20sten Mal wurde große Kunst zum kleinen Aufrufpreis erfolgreich im Schloss Karlsruhe versteigert. Ein Kunstnachmittag mit Harald Schwiers als Auktionator, der viel zu Künstler_innen und deren Kunst zu erzählen wusste und Comedian Georg Schweitzer als Bilderstürmer, der das Publikum mit seinen Bildbetrachtungen begeisterte. Der Saal war wieder voll belegt, sogar die Stehplätze gut gefüllt. Alles in allem ein sehr gelungenes und erfolgreiches Event, das uns über 18.500 € Einnahmen brachte, mit denen wir wichtige Projekte weiterhin unterstützen können.

Hier können Sie mehr Fotos von der Versteigerung sehen.