August 2018

Sommerbrunch am 19. August
in den neuen Räumen der AIDS-Hilfe Karlsruhe e.V.

Foto: Frank Hügle

Auch in den neuen Räumen der AIDS-Hilfe wird es ihn geben, den fast schon legendären Sommerbrunch: Am Sonntag, den 19. August, von 10 bis 14 Uhr, sind Sie herzlich in die Sophienstraße 102 eingeladen zu einem leckeren Frühstück sowie einem warmen Hauptgericht und einer erfrischenden Sommersuppe. Unkostenbeitrag 5,- €. Anmeldung erbeten bis 14.8. unter 0721 / 35 48 16 0 oder info [at] aidshilfe-karlsruhe.de Kennwort: Sommerbrunch


Frauenrundreise der Deutschen AIDS-Hilfe
in der AIDS-Hilfe Karlsruhe e.V.

Teilnehmer_innen der "Frauenrundreise"
Foto: privat

Seit vielen Jahren lädt der Arbeitskreis Frauen der AIDS-Hilfe Baden-Württemberg die "Frauenrundreise" zu einem Infotag zu uns nach Karlsruhe ein.Die Veranstaltung am 13. Juli hatte das Thema „Ein medizinisches Update“ und richtete sich an Berater_innen der verschiedenen Mitgliedsorganisationen der AIDS-Hilfe Baden-Württemberg.

Die Frauenreferentin der Deutschen AIDS-Hilfe Marianne Rademacher sorgte für einen sehr informativen Tag. Mit viel Fachwissen und Esprit berichtete sie von verschiedenen Fachtagungen und Kongressen. Marianne Rademacher stellte neue Studien vor, die sich mit frauenspezifischen Aspekten rund um die HIV-Infektion und Therapie befassen. So ergaben Untersuchungen, dass die gerade sehr diskutierte PrEP (Präexpositionsprophylaxe) bei Frauen eine andere Wirkung hat als bei Männern und somit bei der Anwendung berücksichtigt werden muss.

Auch bei der medikamentösen Behandlung  von Neugeborenen HIV-infizierter Mütter liegen neue Forschungsergebnisse vor. In der Schweiz gibt es erste Hinweise, dass sich die Babys auch ohne Gabe von HIV-Medikamenten nach der Geburt nicht infiziert haben, wenn die Rahmenbedingungen optimal waren.

Am Ende eines heißen Tages waren alle Teilnehmer_innen samt Referentin zwar ziemlich erschöpft, aber voll neuster Informationen und schönen kollegialen Begegnungen – eine rundum gelungene Veranstaltung.


UNSER BEITRAG GEGEN AIDS

Einige der Mitarbeiter_innen des Checkpoint-Teams
Foto: privat

Unter #keinaids2020 läuft derzeit im Rahmen der Kampagne KEIN AIDS FÜR ALLE der Deutschen AIDS-Hilfe eine Fotoaktion, bei der jede_r, egal ob Institution oder Privatperson, zeigen kann, was ihr_sein Beitrag ist, damit wir das Ziel erreichen, dass bis ins Jahr 2020 niemand mehr in Deutschland an AIDS erkranken muss.

Seit 2010 haben wir in der AIDS-Hilfe Karlsruhe ein Testangebot, das von Jahr zu Jahr wächst. Organisiert von drei hauptamtlichen Mitarbeiter_innen und getragen von einer Vielzahl ehrenamlticher Mitarbeiter_innen findet unser Checkpoint mittlerweile wöchentlich statt und die Liste der angebotenen Tests wächst. So haben wir im letzten Jahr 800 HIV-Tests durchführt. Das ist unser Beitrag gegen AIDS!


DAS FEST 2018

Unser Infostand mit Give Aways und - natürlich - Spendenbüchse
Foto: Frank Hügle

Mittlerweile wieder erholt, blicken wir zurück auf zwei fantastische Tage auf dem FEST KARLSRUHE. Auch wenn wir dieses Jahr ohne Friseurstand und Ballonfiguren auskommen mussten, war unser Infostand wieder ein voller Erfolg. Mit einem Korb voller Überraschungsei-Kapseln, die mit Piktogrammen und Statements gefüllt waren, kamen wir mit Alt und Jung über HIV und STI, Übertragungswege und Schutzmöglichkeiten ins Gespräch. Alle, die sich getraut haben mitzumachen, wurden mit Fächern, Turnbeuteln, Kondomen und Femidomen belohnt. Natürlich hatten wir auch eine Vielzahl an Infobroschüren dabei, die sich auch großer Beliebtheit erfreuten.

Unsere haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter_innen waren unermüdlich bei der Sache und hatten einen Riesenspaß. Für diesen sorgte dieses Jahr unter anderem auch unser Spendentrichter, den wir kurzerhand mitgenommen haben und durch den wir 174 € Spenden sammeln konnten.

Es ist immer wieder eine Freude mit so vielen interessierten und offenen Menschen ins Gespräch zu kommen. Wir freuen uns schon auf DAS FEST 2019.


Save the date!
AIDS-Benefiz-Kunstversteigerung am 21.10.2018

Merken Sie sich es schon einmal in ihrem Terminkalender vor: Am Sonntag, den 21.10.2018, findet die nächste jährliche Kunstauktion zu Gunsten der AIDS-Hilfe Karlsruhe e.V. statt. Mehr Infos dazu hier.


Die Newsletter-Redaktion macht eine Sommerpause. Der nächste Newsletter erscheint Anfang Oktober 2018. Kommen Sie gut durch den Sommer! Ihr Team der AIDS-Hilfe Karlsruhe e.V.